Diese Stelle teilen

Automation Engineer (w/m/d)

Leoben, Steiermark, AT

04.08.2022
14249

Be part of our team!

AT&S, das weltweit führende Hightech-Unternehmen im Bereich Leiterplatten und IC-Substrate, baut ein brandneues Innovationszentrum und angeschlossener IC Substratfertigung mit Hauptsitz in Leoben in der malerischen Obersteiermark. Der Fokus liegt auf Substrat- und Packaging-Lösungen für die Halbleiterindustrie. Wir suchen engagierte Talente und Fachleute, die zum technologischen Fortschritt unserer vernetzten Welt beitragen wollen. Mit Werken in Österreich, China, Indien, Korea und Malaysia sowie Büros rund um den Globus bieten wir hervorragende Karrieremöglichkeiten für PionierInnen, GestalterInnen und WegbereiterInnen mit dem Willen, etwas zu bewegen. Wir suchen eine/n erfahrene/n Kandidaten/in für die neu geschaffene Position des

 

Automation Engineer (w/m/d) 

In Ihrer Funktion arbeiten Sie in einem erfahrenen Projektteam an der Planung, Installation und Qualifizierung von Tools und Prozessen für die IC-Substrate Produktion, die in Europa die erste und führende dieser Art ist. Nach der Projektphase übernehmen Sie eine Engineer Rolle im Operationsteam - entweder im Bereich Produktion, der Wartung, dem Engineering oder Forschung für die Bereiche Lasertechnologien, Metallisierungsprozesse, Oberflächenbehandlung oder Backend (Bestücken, Test, Kontrolle). Mit Ihrem technischen Know-how und Ihrer Innovationskraft treiben Sie die Weiterentwicklung der Technologie- und Innovationsführerschaft des Unternehmens an. Nutzen Sie die Chance, um Teil dieser einzigartigen Erfahrung zu sein und diese Technologien und Produkte in Europa auf den Markt zu bringen!

 

Ihre Verantwortlichkeiten

  • Übernahme und Verantwortung eines spezifischen Prozesses in den Bereichen Mechanik, Metallisierung, Lithografie oder Backend mit Schwerpunkt auf Chemie-, Prozess-, Material-, Elektro- oder Automatisierungstechnik
  • Koordination und technische Verantwortung der zugewiesenen Prozesse mit starken Fokus auf der Nutzung statistischer Werkzeuge, der Verbesserung der Produktionsausbeute und der Optimierung des Durchsatzes
  • Sicherstellung des Gesamtüberblicks über den Stand der Technik in der Halbleiterindustrie und Screening aufkommender innovativer Technologien 
  • Erreichung von Abteilungszielen, Prozesskostensenkung, Effizienzverbesserung, Unterstützung von Ertragsplänen und Ausrichtung der Werksstrategie
  • Zusammenarbeit mit den Produktionsteams und Mitwirkung an der Entwicklung der Gesamtorganisation

 

Ihr Profil

  • Universitäts - oder FH Abschluss (z.B. Schwerpunkt Chemie-, Werkstoff-, Verfahrens-, Automatisierungs-, Mechatroniktechnik)  
  • Grundkenntnisse in Projektmanagement und versierter Umgang mit statistischen Tools im Bereich der Verfahrenstechnik
  • Gute analytische Fähigkeiten, "out of the box" Denkweise und Leistungsbereitschaft 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
     

Unser Angebot

  • Entwicklung ihrer Karriere durch die Herstellung von IC-Substraten, die eine spannende Abwechslung chemischer, mechanischer, elektrischer und Materialprozesse (300-400 Fertigungsschritte) umfasst
  • Die Chance, mit den weltweit führenden Kunden der Chipherstellung zusammenzuarbeiten, die mit zukunftsweisenden Produkten und modernsten Equipment ausgestattet sind
  • Arbeit in einer sicheren und sauberen Umgebung mit Reinraum und hohem Automatisierungsgrad
  • Ein attraktives und wettbewerbsfähiges Vergütungspaket mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit weltweiter Reisetätigkeiten zu Trainings-, Austausch- oder Lieferantenzwecke
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit langfristigen Karriereperspektiven in einem internationalen Unternehmen

 

Wenn Sie Interesse an einer neuen, beruflichen Herausforderung haben, übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Mit nur wenigen Klicks können Sie sich online bewerben.

 

Diese ausgeschriebene Position unterliegt dem Kollektivvertrag für Arbeiter und Angestellte der Elektro- und Elektronikindustrie (Vollzeitbasis), Beschäftigungsgruppe F.